Moorschutzbüdel im RUZ erhältlich

Moorschutzbüddel Die Gartensaison beginnt! Achten Sie auf die Verwendung torffreier Erde - den Mooren und dem Klimaschutz zuliebe. Den Moorschutzbüdel, der unter Verwendung von regionalem Kompost hergestellt wird, erhalten Sie auch hier bei uns im RUZ!

Weiterlesen …

Gemüsegarten für Migranten

Artikelfoto NWZ vom 9.4.15Erste Besichtigung des Geländes – Arbeitsgruppe in Planung. Die Idee für das Projekt hatte Integrationslotsin Gisela Sandstede. Erste Interessierte an der Gartenarbeit gibt es schon. Ein NWZ-Artikel von Rahel Arnold.

Weiterlesen …

Müllsammelaktion im Klosterpark

MüllsammelnRUZ räumt auf im Klosterpark: Ergebnis drei volle Eimer Müll gesammelt von 10 Leuten in einer Stunde. Hauptsächlich Plastikmüll von Getränken und Süßigkeiten. Schließt euch an und sammelt in eurer Umgebung! Am 17. und 18. April gibt es spezielle Aktionstage in Friesland, siehe www.friesland.de

Weiterlesen …

Fotoausstellung jetzt im Ammerland

Einladung Ausstellung Moor Westerstede

Die Fotoausstellung "Faszination Moor" ist nun nach Westerstede umgezogen, wo sie am Montag, 9. März im Kreishaus eröffnet wird. Sie wird dort bis voraussichtlich Mitte April zu sehen sein.

Weiterlesen …

Preis für Klimaschutzprojekt

Auszeichnung KlimaContestUmwelt - Auszeichnung für Landkreis und Umweltzentrum

Schortens/Hannover/JW - Als Leuchtturmprojekt ist der gemeinsam vom RUZ und Landkreis organisierte "KlimaContest" an Schulen im Wettbewerb "Klima kommunal 2014" ausgezeichnet worden.

Weiterlesen …

Energiesparkids auch in Kirchen

Artikel Nordwestzeitung 22.12.2014 Oldenburgische Kirche kooperiert mit Regionalem Umweltzentrum. Das Projekt „Energiesparkids“ wird auf kirchliche Kindergärten ausgeweitet. Zwei neue Klimamanagerinnen wollen Gemeinden beraten.

Weiterlesen …

Fortbildung: Was hat mein Essen mit Energie zu tun?

Artikel Jeversches Wochenblatt 10.12.2014Energiesparprojekt - Siebzehn Kitas und Grundschulen an Fortbildung teilgenommen
Energiesparen an Kindertagesstätten und Grundschulen kann mehr sein als „Licht aus“ und „Stoßlüften“. Auch im Bereich der Ernährung kann viel Energie eingespart werden erfuhren jetzt die Teilnehmenden aus 17 Bildungseinrichtungen der Region. Allein 20% des durchschnittlichen Treibhausgas-Ausstoßes eines  Erwachsenen gehen auf das Konto der Ernährung.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit als Lebensgefühl

Logo Zukunft einkaufen Umweltzentrum Schortens auf dem 2. Platz beim Wettbewerb "Preis der Weggefährten" - ausgelobt vom Projekt "Zukunft einkaufen" des evangelischen Kirchenkreises Friesland Wilhelmshaven.

Weiterlesen …

Vom Waldweg zum interaktiven Pfad

Artikel Jeversches Wochenblatt 04.11.2014Ein Jahr Entwicklung - auch Schortens' Bürgermeister trägt Wissenswertes virtuell vor. Die Klosterpark-App ergänzt ab heute den Wanderweg. Besonders reizvoll ist die hörspielartige Umsetzung.

Die App-Dateien zum Download finden Sie hier.

Weiterlesen …

Kooperation - "Herr Janssen, wir müssen lüften"

Unterzeichnung Kooperationsvertrag mit dem Mariengymnasium JeverMariengymnasium und Umweltzentrum für nachhaltige Entwicklung

Vertrag unterzeichnet. Schülerinnen und Schüler achten darauf, dass sparsam mit Ressourcen umgegangen wird. Verantwortung für die Umwelt übernehmen, sich mit Argumenten einsetzen und notfalls auch durchsetzen, dass sind wichtige Fähigkeiten für junge Umweltmanager an Schulen.

Weiterlesen …